Verwaltung von Inhalten in WordPress

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt am von .

So bearbeiten Sie den Inhalt Ihrer Webseite!

In diesem Artikel soll die Administration von Webseiten erklärt werden, die auf dem Inhaltsverwaltungssystem WordPress basieren. Für die Webseiten meiner Kunden nutze ich sehr oft WordPress, welches eine sehr einfache Verwaltung des Inhalts von Webseiten erlaubt, gleichzeitig aber auch einen sehr großen Funktionsumfang bietet. Aus meiner Sicht stellt WordPress damit zur Zeit eine ideale Basis für Internetseiten mittleren Umfangs dar.

Im Folgenden soll an einer Beispiel-Webseite die Veränderung ihrer Inhalte erläutert werden. Bei dieser Website handelt es sich um die Internetpräsenz für den Pflegedienst Regenbogen in Hirschhorn, die im Februar 2014 von jsrink.de erstellt wurde. Verwaltet wird der Inhalt auch hier – wie bei anderen, von mir erstellten Webseiten – durch WordPress. Im Folgenden einige Bildschirmfotos der Webseite:

Aufbau der Seite – Kopfzeile, Inhalt und Fußzeile

Man kann leicht die Unterteilung der Seite in Kopfbereich, Inhaltsbereich und Fußzeile erkennen. Kopf- und Fußzeile bleiben über die gesamte Internetpräsenz hinweg immer gleich. Das ist bei fast allen Kundenprojekten ähnlich gelöst. Es werden jeweils einzelne Unterseiten für die Präsentation von Inhalten erstellt (im Falle von Pflegedienst Regenbogen: Startseite, Leistungen, Team, Leitbild, Kontakt & Anfahrt, Impressum). Diese Inhalt lassen sich im Administrationsmenü von WordPress durch den Webseitenbetreiber komfortabel anpassen. Außerdem lassen sich problemlos neue Unterseiten erstellen, die dann automatisch im Menü erscheinen.

 

Beiträge zur Präsentation von neuen Inhalten

Häufig wird in meine Webseiten noch eine Funktion zur Erstellung von sogenannten “Beiträgen” eingebaut. Dabei handelt es sich jeweils um kurze Artikel, die vom Seitenbetreiber in regelmäßigen Abständen in die Webseite eingestellt werden, um beispielsweise über aktuelle Entwicklungen zu informieren, kurzfristig Informationen zu Veranstaltungen zu verbreiten, Bilder und Videos einzustellen und so weiter.

Im Falle von Pflegedienst Regenbogen werden diese Artikel überblicksmäßig auf der Startseite dargestellt (das empfehle ich für die meisten meiner Webseiten). Durch einen Klick auf Bild oder Überschrift der Artikel-Vorschau kann jeweils der entsprechende Beitrag geöffnet werden. Diese Funktion eignet sich sehr gut zur kurzfristigen und regelmäßigen Publikation von Inhalten, ohne die eher “feststehenden” Unterseiten der Webseite verändern zu müssen.

So ergibt sich eine einerseits eher statische Struktur der “Seiten” und die Möglichkeit, die Internetpräsenz sehr einfach durch die “Beiträge” aktuell zu halten, ohne die Übersichtlichkeit aufzugeben.

Eine regelmäßige Aktualisierung von Internetseiten wird durch Suchmaschinen wie Google in Form von guten Platzierungen bei den Suchergebnissen sehr honoriert, weswegen ich praktisch jede meiner Seiten mit solchen Funktionen ausstatte. Gute Webseiten werden auch gut gefunden! :)

Administrationsbereich

Wie lassen sich nun Seiten bearbeiten und Beiträge erstellen?

Zunächst einmal kann man sich unter einem bestimmten Link ins Administrationsmenü einloggen. Der Link wird meist von mit in die Fußzeile eingearbeitet und findet sich im Falle von Pflegedienst Regenbogen im Fußbereich, durch einen Klick kommen Sie zum Login-Fenster

Hier loggen Sie sich unter Angabe von Benutzername und Passwort für Ihre Webseite ein. Anschließend sehen Sie den Administrationsbereich von WordPress.

 

Bearbeitung & Erstellung von Seiten und Beiträgen

Im Administrationsbereich sehen Sie links ein Menü, hier können Sie zu Ihren Seiten (die feststehenden Unterseiten) oder zu ihren Beiträgen (die Sie auf Ihrer Seite veröffentlichen, um kurzfristig aktuelle Infos, Neuigkeiten, Medien etc. einzubinden) navigieren.

Nach Klick auf Beiträge oder Seite sehen Sie jeweils alle bestehenden Unterseiten bzw. Beiträge und können diese bearbeiten (fahren Sie auf ein Element, dann wird der Bearbeitungslink eingeblendet). Sie können auch eine neue Unterseite oder einen neuen Beitrag anlegen.

Für die Bearbeitung eines bestehenden Beitrags öffnet sich nach Klick auf „bearbeiten“ ein Fenster, in dem Sie dessen Inhalt bearbeiten können:

Hier können Sie Text frei schreiben und mit den zur Verfügung stehenden Schaltflächen formatieren. Achten Sie darauf, Überschriften auch immer als solche zu klassifizieren. Dazu wählen Sie die entsprechende Überschrift aus und wählen in der Auswahlliste “Überschrift xx” aus (siehe entsprechendes Bild oben). Damit erkennt die Webseite das Element fortan als Überschrift, diese erhält automatisch in der Seite die richtige Größe und Schriftart, außerdem wird sie von Suchmaschinen richtig interpretiert.

Wichtig ist außerdem, die Wertigkeit einzelnen Überschriften sinnvoll zu vergeben: Eine Hauptüberschrift wird als ¨Überschrift 2¨ formatiert, Unterüberschriften als ¨Überschrift 3¨, ¨Überschrift 4¨und so weiter. So können Suchmaschinen die Inhalte viel besser einschätzen und liefern letztlich bessere Suchergebnisse für Ihre Webseite. Außerdem kann der Betrachter durch unterschiedliche Optik der Überschriften die Inhalte viel besser erfassen und die Seite wirkt hübscher und besser gegliedert.

Weitere Elemente für die Strukturierung und Gestaltung des Inhalts fügen Sie über die Schaltflächen oben im Textbearbeitungsfenster ein.

Abschließend speichern Sie Ihre Arbeit durch einen Klick auf den „Aktualisieren“ Button:

Sollte beim Erstellen eines Beitrags einmal etwas schief gegangen sein, können Sie über „Revisionen“ zu zurückliegenden Versionen des Beitrags zurückkehren:

Einfügen von Bildern und Galerien

Zunächst müssen Sie entsprechende Bilder / Fotos hochladen. Dazu klicken Sie oberhalb des Beitrags auf „Dateien hinzufügen„. Hier können Sie Fotos von Ihrem Rechner wählen und hochladen. Anschließend bieten sich zwei Möglichkeiten:

  • Einbindung von Einzelbildern: Einbinden eines einzelnen Bildes in einen Text. Diese Option wählen Sie, wenn einzelne Bilder im Text platziert werden sollen. Nachdem ein Foto hochgeladen wurde, lässt es sich markieren und unten rechts ¨in den Artikel einfügen¨. Das Bild erscheint dann während Sie den Artikel bearbeiten neben dem Text. Das Symbol oben links auf dem Bild erlaubt die genauere Ausrichtung des Bildes zum Inhalt:

 

  • Einbindung von Galerien: 

    Diese Option ist zum Einfügen mehrerer Bilder an eine bestimmte Stelle im Text in Form einer Bildergalerie vorgesehen. Hierfür laden Sie mehrere Bilder hoch, diese werden dann nebeneinander, je nach Anzahl auch in mehreren Zeilen dargestellt. Nach dem Hochladen mehrere Bilder markieren Sie die Bilder, die Sie als Galerie einbinden wollen und klicken anschließend auf ¨Galerie erstellen¨. Hier können Sie nun unten rechts die ¨Galerie erstellen¨. Im nächsten Fenster können Sie den Bildern jeweils eine kurze Bildunterschrift zuweisen und die Anordnung der Bilder durch Verschieben gegeneinander verändern. Anschließend klicken sie auf ¨Galerie einfügen¨ und die Galerie wird in Ihre Seite / Ihren Beitrag eingefügt. Sie erscheint allerdings während der Erstellung des Artikels nur als Vorschaubild, auf der Webseitenoberfläche wird sie dann korrekt angezeigt.

    Sie können bereits erstellte Galerien auch später problemlos bearbeiten. Dazu klicken Sie im Bearbeitungsfenster die Galerie an und wählen das ¨Bearbeiten¨-Symbol oben links (siehe Bild)

 

Nachdem Bilder und Galerien eingefügt wurden, nicht vergessen den Beitrag durch „Veröffentlichen“ bzw. „Aktualisieren“ zu speichern!

Was ist noch möglich?

Es sind noch unzählige weitere Funktionen denkbar. Beispielsweise können auch leicht Videos eingebunden werden. Dieser Beitrag erklärt die grundlegenden Funktionen und wird nach und nach erweitert werden!

Johann S. Rink
Web- & Printdesigner
Projektkoordinator
Medizinstudent

Herzlich Willkommen, Ich freue mich, dass Sie meinen Artikel lesen! Als begeisterter Webdesigner veröffentliche ich hier Texte, die sich mit meinen Produkten und Angeboten beschäftigen und diese näher erklären.

Mehr Informationen über mich finden Sie unter folgendem Link:

Mit jsrink.de biete ich professionelle Konzeption, Gestaltung und Programmierung von modernen und suchmaschinenfreundlichen Internetseiten. Außerdem erstelle ich hochwertige Drucksachen.

Hohe Qualität, strukturierte Vorgehensweise und absolute Zuverlässigkeit sind die Basis meiner Angebote.

Sie erreichen mich ganz einfach über das Kontaktformular unten auf dieser Seite: